Eiswaffel

Zutaten (± 10 Eiswaffeln)

  • Mehl: 125g

  • Geschmolzene Butter: 60g

  • Kristallzucker: 125g

  • Wasser: 12,5 cl

  • Ei: 1

  • Teelöffel Essenz (Vanille, Rum …): 1

Vorbereitung

  • Schritt 1

    Schlagen Sie das Ei mit dem Zucker, ziehen Sie die geschmolzene Butter und das heiße Wasser darunter und vermischen Sie das Ganze gut.

  • Schritt 2

    Geben Sie dann das Mehl dazu und verkneten Sie die Zutaten zu einem glatten Teig.

  • Schritt 3

    Fügen Sie die Essenz (Vanille, Rum …) bei und mischen Sie sie unter den Teig.

Backen

  • Heizen Sie das Waffeleisen etwa 15 Minuten lang auf.

  • Backtemperatur ± 180° = Thermostat 6.

  • Backzeit: 3 Minuten.

NB

Rollen Sie die Waffel nach der Entnahme aus dem Waffeleisen um einen Kegel oder verleihen Sie ihr die jeweils gewünschte Form.